☰ Menü

Haarwuchsmittel Männer Test & Vergleich 2021: Die 5 besten Haarwuchsmittel für Herren

Letzte Aktualisierung: 29. Oktober 20216 Kommentare

Leidest Du unter Haarausfall und suchst geeignete Haarwuchsmittel für Männer? Dann helfen Dir Produkte, die Du als Schaum und Spray auf Deiner Kopfhaut anwenden kannst. Bei vielen Männern hilft der Wirkstoff Minoxidil, aber auch natürliche Haarwuchsmittel für Männer sind effektiv.

In unserem Ratgeber weiter unten liest Du, welche Arten von Haarwuchsmitteln für Herren Dir zur Verfügung stehen und welche Hausmittel sich gegen Haarausfall eignen. Zudem gehen wir im Detail auf die Produkte aus unserem Vergleich ein.

Haarwuchsmittel Männer – Vergleich

Produkt
Testsieger
YXO® - Haarwachstum Serum Männer – Haarwachstum beschleunigen mit natürlichen Inhalten – Haarserum gegen Haarausfall bei Männern & für schnelleren Haarwuchs – 100% vegan
Preis-Leistungssieger
Minoxicutan Männer Spray, 180 ml Lösung
REGAINE Männer Schaum: 3-Monatspackung mit 50 mg/g Minoxidil, stoppt erblich bedingten Haarausfall bei Männern und regt das Haarwachstum an, 3 x 60 g
XXL Alpecin Coffein-Shampoo C1, 2 x 375ml - Gegen erblich bedingten Haarausfall, für fühlbar mehr Haar, stärkt Haarwurzeln und Haarwuchs
Biotin hochdosiert 10.000 mcg + Selen + Zink für Haarwuchs, Haut & Nägel - Der VERGLEICHSSIEGER* - 365 vegane Tabletten für 1 Jahr, Nahrungsergänzung ohne Zusatzstoffe, Made in Germany
Amazon-Bewertung
-
Art
Serum
Spray
Schaum
Shampoo
Nahrungsergänzungsmittel
Wirkstoff
Extrakt der Kurkumawurzel
Minoxidil
Minoxidil
Koffeein
Biotin
Anwendungsdauer
3 - 6 Monate
3 - 12 Monate
3 Monate
3 - 12 Monate
12 Monate
hormonfrei
vegan
Vorteile
vegan, hormonfrei
ideal bei erblich bedingtem Haarausfall, gute Wirksamkeit
ideal bei erblich bedingtem Haarausfall, sichtbare Ergebnisse nach 12 Wochen
einfache Anwendung als Haarwäsche, im Doppelpack erhältlich
vegan, keine Nebenwirkungen
Nachteile
dauerhafte Anwendung empfehlenswert
bei Absetzen des Produkts erneuter Haarausfall
bei Absetzen des Produkts erneuter Haarausfall
keine schnellen Ergebnisse
nicht bei jedem wirksam
Testsieger
Produkt
YXO® - Haarwachstum Serum Männer – Haarwachstum beschleunigen mit natürlichen Inhalten – Haarserum gegen Haarausfall bei Männern & für schnelleren Haarwuchs – 100% vegan
Amazon-Bewertung
Art
Serum
Wirkstoff
Extrakt der Kurkumawurzel
Anwendungsdauer
3 - 6 Monate
hormonfrei
vegan
Vorteile
vegan, hormonfrei
Nachteile
dauerhafte Anwendung empfehlenswert
Preis
Zum Angebot
Preis-Leistungssieger
Produkt
Minoxicutan Männer Spray, 180 ml Lösung
Amazon-Bewertung
Art
Spray
Wirkstoff
Minoxidil
Anwendungsdauer
3 - 12 Monate
hormonfrei
vegan
Vorteile
ideal bei erblich bedingtem Haarausfall, gute Wirksamkeit
Nachteile
bei Absetzen des Produkts erneuter Haarausfall
Preis
Zum Angebot
Produkt
REGAINE Männer Schaum: 3-Monatspackung mit 50 mg/g Minoxidil, stoppt erblich bedingten Haarausfall bei Männern und regt das Haarwachstum an, 3 x 60 g
Amazon-Bewertung
Art
Schaum
Wirkstoff
Minoxidil
Anwendungsdauer
3 Monate
hormonfrei
vegan
Vorteile
ideal bei erblich bedingtem Haarausfall, sichtbare Ergebnisse nach 12 Wochen
Nachteile
bei Absetzen des Produkts erneuter Haarausfall
Preis
Zum Angebot
Produkt
XXL Alpecin Coffein-Shampoo C1, 2 x 375ml - Gegen erblich bedingten Haarausfall, für fühlbar mehr Haar, stärkt Haarwurzeln und Haarwuchs
Amazon-Bewertung
Art
Shampoo
Wirkstoff
Koffeein
Anwendungsdauer
3 - 12 Monate
hormonfrei
vegan
Vorteile
einfache Anwendung als Haarwäsche, im Doppelpack erhältlich
Nachteile
keine schnellen Ergebnisse
Preis
Zum Angebot
Produkt
Biotin hochdosiert 10.000 mcg + Selen + Zink für Haarwuchs, Haut & Nägel - Der VERGLEICHSSIEGER* - 365 vegane Tabletten für 1 Jahr, Nahrungsergänzung ohne Zusatzstoffe, Made in Germany
Amazon-Bewertung
-
Art
Nahrungsergänzungsmittel
Wirkstoff
Biotin
Anwendungsdauer
12 Monate
hormonfrei
vegan
Vorteile
vegan, keine Nebenwirkungen
Nachteile
nicht bei jedem wirksam
Preis
Zum Angebot

Das Wichtigste in Kürze 🤓

  1. Welche Arten von Haarwuchsmitteln gibt es?

    Als Haarwuchsmittel für den Mann stehen Dir Lösungen, Schaum, Tabletten und Nahrungsergänzungsmittel zur Verfügung. Um dem Haarausfall entgegenzuwirken, kommen unterschiedliche Wirkstoffe, wie Minoxidil, Finasterid und Biotin, zum Einsatz. Lies hier mehr zu den Arten der Haarwuchsmittel für Männer.

  2. Gibt es spezielle Haarwuchsmittel für den Bart?

    Möchtest Du das Haarwachstum Deines Bartes stärken, bieten sich spezielle Hilfsmittel für die Behandlung an. Du kannst auf Produkte mit den Wirkstoffen Minoxidil oder Redensyl zurückgreifen. Erfahre hier mehr zu den Haarwuchsmitteln für den Bart.

  3. Welche Hausmittel helfen bei Haarausfall beim Mann?

    Wenn es um ein Hausmittel gegen Haarausfall bei Männern geht, ist die Massage der Kopfhaut ein bewährtes Mittel. Sie sorgt dafür, dass sich die Nährstoffversorgung verbessert. Zusätzlich kannst Du fehlende Nährstoffe über Deine Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel zuführen. Lies hier mehr zu den Hausmitteln gegen den Haarausfall beim Mann.

Ratgeber: Alles zum Thema Haarwuchsmittel Männer

Meist sind Männer von erblich bedingtem Haarausfall betroffen. Doch auch kreisrunder Haarausfall betrifft einige Herren. In beiden Fällen möchtest Du die lichten Stellen am Kopf sicher so schnell wie möglich wieder auffüllen. Hier sind Haarwuchsmittel für Herren geeignete Produkte. Sie sind als Schaum bzw. Shampoo, Spray und in Tablettenform erhältlich.

Arten von Haarwuchsmitteln für Männer

Haarwuchsmittel für Männer helfen oft gegen erblich bedingten Haarausfall.

Ebenso wie Haarausfall bei Frauen tritt dieser auch bei Männern auf. Daher sind auch ähnliche Hilfsmittel, die dem Haarverlust entgegenwirken, einsetzbar. Den meisten Betroffenen hilft die Anwendung der folgenden Wirkstoffe:

  • Minoxidil
  • Finasterid
  • Biotin

Minoxidil

Dieses Mittel ist eigentlich ein Medikament gegen hohen Blutdruck, aber es bringt als Nebenwirkung auch ein vermehrtes Haarwachstum mit sich. Es führt dazu, dass Deine Haare schneller und dichter wachsen. Die Anwendung bringt laut Online-Test nach ca. 6 Monaten sichtbare Ergebnisse. Allerdings kann es nach dem Absetzen des Medikaments erneut zu Haarausfall kommen. Du bekommst dieses Mittel z. B. von MINOXICUTAN und BIO-H-TIN.

❗️ Hinweis: Minoxidil in Haarwuchsmitteln für Männer hat auch negative Nebenwirkungen. Auf der Kopfhaut kann es während der Behandlung zu Rötungen und Schuppen kommen. Bei manchen Anwendern kommt es auch zu einem vermehrten Wachstum von Haaren an der Stirn.

Haarwuchsmittel mit Minoxidil

Minoxicutan Männer Spray, 180 ml Lösung
Minoxicutan Männer Spray, 180 ml Lösung
Wirkstoff: Minoxidil; bei hormonell bedingtem Haarausfall; zum Aufsprühen auf die Kopfhaut
39,20 EUR
BIO-H-TIN Minoxidil Spray für Männer, 180 ml Lösung
BIO-H-TIN Minoxidil Spray für Männer, 180 ml Lösung
Wirkstoff: Minoxidil; bei hormonell bedingtem Haarausfall; zum Aufsprühen auf die Kopfhaut
44,04 EUR

Finasterid

Dieses Medikament erhältst Du häufig in Tablettenform. Der Wirkstoff hat die Aufgabe, das Enzym, das für die Bildung von Dihydrotestosteron zuständig ist, zu schwächen. Dieser Stoff sorgt dafür, dass die Haare dünner nachwachsen. Wenn Du unter erblich bedingtem Haarausfall leidest, kann Dir Finasterid gut helfen.

❗️ Hinweis: Bei der Einnahme von Finasterid sind die langfristigen Nebenwirkungen zu berücksichtigen. Es kann zu Depressionen, Impotenz und Verlust der Libido kommen.

Biotin

Bei Biotin handelt es sich um Vitamin B7. Wenn Du an dünner werdendem Haar leidest, kann Biotin in Form von Nahrungsergänzungsmitteln sinnvoll für Dich sein. Es stimuliert die Produktion von Keratin im Haar und kann das Follikelwachstum erhöhen. Bei regelmäßiger Einnahme kannst Du glänzenderes und dickeres Haar erwarten. SOLVISAN und Blaufluss bieten beispielsweise Biotin an.

Produkttitel

Mehr zum Thema

Haarwuchsmittel für den Bart

Spezielle Haarwuchsmittel können auch bei dem Wunsch nach vermehrtem Haarwachstum helfen.

Hast Du nicht nur Probleme mit dem Haarwachstum auf dem Kopf, sondern auch beim Bart? Hierfür bieten sich Mittel mit Redensyl an. Willst Du lieber ein natürliches Produkt nutzen, bietet Anthony Brown ein Mittel mit dem Extrakt aus der Kurkumawurzel an.

❗️ Hinweis: Bei Mitteln mit Redensyl kann es zu Rötungen und Juckreiz kommen. Zudem helfen die Haarwuchsmittel für den Mann laut Online-Test 2021 nicht bei jedem. Ein schon immer spärlicher Bartwuchs kann nicht in einen dichten Bart verwandelt werden.

Haarwuchsmittel für den Bart

Haarwuchsmittel für Männer im Test

In unserem Vergleich findest Du Produkte mit unterschiedlichen Wirkstoffen. Sowohl Produkte mit Minoxidil als auch mit natürlichen Inhaltsstoffen helfen Anwendern laut Online-Test 2021. Lies im folgenden, welche Vor- und Nachteile die Mittel haben.

YXO Haarwachstum Serum

  • Vegan: Das Haarwuchsmittel von YXO kommt nur mit natürlichen Inhaltsstoffen aus. Als Wirkstoff für ein schnelleres Haarwachstum kommt der Extrakt der Kurkumawurzel zum Einsatz. Auch auf Hormone verzichtet der Hersteller bei der Produktion unseres Testsiegers der Haarwuchsmittel für Männer.
  • Dauerhafte Anwendung empfehlenswert: Um langfristig etwas von dem Mittel zu haben, solltest Du das Serum regelmäßig anwenden. Wenn Du es absetzt, kann es sein, dass die Wirkung nachlässt und die Haare wieder ausfallen.

Haarwachstum Serum

MINOXICUTAN Männer

  • Ideal bei erblich bedingtem Haarausfall: Wenn Du unter genetisch bedingtem Haarausfall leidest, kann der Preis-Leistungssieger aus unserem Vergleich für vollere Haare sorgen. Die Behandlung wird durch den Wirkstoff Minoxidil erreicht und gelingt laut Online-Test bei den meisten Anwendern bereits nach einigen Wochen.
  • Bei Absetzen des Produkts erneuter Haarausfall: Der Nachteil dieses Mittels liegt laut Online-Test 2021 darin, dass es nur solange wirkt, wie Du es anwendest. Entscheidest Du Dich dafür, das Haarwuchsmittel nicht mehr zu nutzen, wird vermutlich auch der Haarausfall zurückkehren.

MINOXICUTAN Männer

Minoxicutan Männer Spray, 180 ml Lösung
Minoxicutan Männer Spray, 180 ml Lösung
Wirkstoff: Minoxidil; bei hormonell bedingtem Haarausfall; zum Aufsprühen auf die Kopfhaut
39,20 EUR

Regaine Männer Schaum

  • Sichtbare Ergebnisse nach 12 Wochen: Bereits nach 3 Monaten der Anwendung kannst Du mit sichtbaren Ergebnissen in Form vollerer Haare rechnen. Das setzt natürlich eine regelmäßige Behandlung mit dem Regaine Haarwuchsmittel voraus.
  • Bei Absetzen des Produkts erneuter Haarausfall: Wie auch bei dem Mittel von MINOXICUTAN hält die Wirkung nur solange an, bis Du das Produkt absetzt. Anschließend ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es wieder zu Haarausfall kommt.

Regaine Haarwuchsmittel

Alpecin Coffein-Shampoo C1

  • Einfache Anwendung als Haarwäsche: Da das Haarwuchsmittel als Shampoo daherkommt, kannst Du es ganz einfach als Haarwäsche verwenden. Es muss lediglich zwei Minuten einwirken und anschließend spülst Du es aus.
  • Keine schnellen Ergebnisse: Willst Du das Alpecin Coffeein-Shampoo gegen den Verlust der Haare nutzen, musst Du ein paar Monate auf sichtbare Ergebnisse warten. Nach wenigen Wochen, wie bei anderen Haarwuchsmitteln, wirst Du laut Online-Test keine Verbesserung feststellen.

XXL Alpecin Coffein-Shampoo

Vitamaze Biotin hochdosiert

  • Keine Nebenwirkungen: Während Du bei Haarwuchsmitteln mit Minoxidil oder Finasterid mit unerwünschten Nebenwirkungen rechnen musst, ist das bei Biotin nicht der Fall. Du wirst mit Sicherheit keine Rötungen auf der Kopfhaut sehen.
  • Nicht bei jedem wirksam: Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, das Dir bei einem Nährstoffmangel helfen kann. Wenn das nicht die Ursache ist, kann es sein, dass es nicht gezielt gegen Haarausfall hilft.

Vitamaze Biotin hochdosiert

Video: Natürliche Haarwuchsmittel für den Mann

Hausmittel gegen Haarausfall beim Mann

Willst Du nicht gleich zu Haarwuchsmitteln, wie denen aus unserem Vergleich, greifen, sondern es erst einmal mit Hausmitteln probieren? In dem Fall kannst Du regelmäßig eine Kopfmassage durchführen. Durch sie förderst Du die Durchblutung der Kopfhaut und die Nährstoffe können besser zu den Haarwurzeln geleitet werden. Willst Du diesen Effekt verstärken, empfiehlt sich die Kopfhaut-Massage laut Online-Test mit haarwuchsfördernden Ölen, wie Kokosöl oder Teebaumöl.

Haarwuchsfördernde Öle

👍 Tipp: Zur Förderung der Durchblutung kannst Du Deine Haare auch bürsten. Auch mit dieser Methode kannst Du Erfolge beim Wachstum Deiner Haare erzielen.

Ist die Ursache für den Haarausfall in einer Mangelernährung zu finden, hilft die Zufuhr von bestimmten Vitaminen. Auch Zink, Eisen und Fettsäuren können zu einer Verbesserung des Haarwachstums beitragen. Du kannst z. B. vermehrt Fisch, Nüsse und Milchprodukte essen. Aber auch durch eine Behandlung mit Nahrungsergänzungsergänzungsmitteln kannst Du gute Ergebnisse erzielen. Empfehlenswert ist z. B. das Produkt von Cosphera.

Nahrungsergänzungsmittel gegen Haarausfall

Alternativen für volleres Haar für Männer

Bei starkem Haarausfall kann ein Herren-Toupet als Übergangslösung sinnvoll sein.

Ist der Haarausfall schon zu weit vorangeschritten oder suchst Du eine Zwischenlösung, um kahle Stellen zu kaschieren? Dann können Haarteile für Männer die richtige Wahl sein. In unserem Vergleich zu diesem Thema empfehlen wir Dir die besten Männer-Haarteile und geben Dir hilfreiche Tipps zur Auswahl des Toupets.

👍 Tipp: Für Frauen bieten sich ebenfalls entsprechende Echthaar-Perücken an. Ist der Ausfall der Haare noch nicht so weit vorangeschritten, kannst Du zu Extensions, wie Clip-in-Extensions oder Bonding-Extensions greifen.

FAQ zum Thema: Haarwuchsmittel Männer

Was stoppt Haarausfall bei Männern?

Mit Haarwuchsmitteln für den Mann kannst Du Haarausfall stoppen. Hierfür solltest Du bei der Wahl des Produkts auf die Wirkstoffe Minoxidil oder Finasterid achten. Auch natürliche Mittel, wie der Extrakt der Kurkumawurzel, können den Haarausfall stoppen. Ist die Ursache des Haarverlusts ein Nährstoffmangel, können Nahrungsergänzungsmittel sehr gut helfen.

Welches Haarwuchsmittel für Männer hilft wirklich?

Welches Haarwuchsmittel bei Herren wirklich hilft, hängt von der Art des Haarausfalls ab. Bei erblich bedingten Haarverlust hilft z. B. Minoxidil sehr gut. Neben diesem Wirkstoff sind auch einige natürliche Produkte gegen Haarausfall beim Mann hilfreich. Wichtig ist, dass Du das Mittel regelmäßig anwendest und nicht zwischendurch auslässt. Diese Empfehlung gilt übrigens auch für Frauen.

Welches Haarwuchsmittel ist das beste für Männer?

Als bestes Haarwuchsmittel für Männer kann individuell sehr unterschiedlich. Manche Mittel helfen bei einigen Menschen besonders gut und andere können so gut wie keine Wirkung feststellen. Wenn Du Dir schnelle Ergebnisse wünschst, sind Mittel mit Minoxidil empfehlenswert. Die schonendere Variante sind laut Online-Test 2021 Produkte auf natürlicher Basis.

Was bringen Haarwuchsmittel?

Bei beginnendem oder bereits bestehendem Haarausfall können Haarwuchsmittel gezielt wirken. Sie können dafür sorgen, dass die Nährstoffe besser an die Haarwurzeln geleitet werden oder auch dafür, dass bestimmte Stoffe nicht produziert werden, die zum Verlust der Haare bei Frauen und Männern beitragen.

Welche Tabletten sind gut gegen Haarausfall?

Haarwuchsmittel für Männer als Tabletten erhältst Du in Form von Nahrungsergänzungsmitteln. Sie enthalten Vitamine sowie Eisen und Zink, die zu einem gesunden Haarwachstum beitragen. Kommen die Nährstoffe an den Haarwurzeln an, wird sich das Wachstum Deiner Haare verbessern. Die Nahrungsergänzungsmittel für volleres Haar sind sowohl für Frauen als auch für Männer geeignet. Du kannst diese Art der Haarwuchsmittel für Männer auch in der Apotheke kaufen.

Quellen und weiterführende Links

PS: Dein Feedback ist uns wichtig. Bitte kommentiere oder bewerte diesen Artikel, damit wir in Zukunft noch besser werden können.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5 Sternen)
Haarwuchsmittel Männer Test & Vergleich 2021: Die 5 besten Haarwuchsmittel für Herren
Loading... 6 Kommentare
  1. Malik am 20. Juni 2021

    Hey wirkt Minoxidil auch bei erblich bedingtem Haarausfall?

    Antworten
    • Haar-Tipps.de am 21. Juni 2021

      Hi Mailk,

      ja, das stimmt. Minoxidil ist besonders empfehlenswert, wenn Du unter erblich bedingtem Haarausfall leidest.

      Liebe Grüße 🙂

      Antworten
  2. Chao am 2. August 2021

    So wie ich das sehe, sollte das Finasterid verboten werden. Nur um Haarausfall zu bekämpfen, muss man nicht seine Gesundheit aufs Spiel setzen und solche langfristigen Nebenwirkungen riskieren… davor sollte man schon was anderes austesten, wenn möglich – aber das ist nur meine Meinung!

    Antworten
    • Haar-Tipps.de am 3. August 2021

      Hallo Chao,

      danke für Deine Meinung. Wir stimmen Dir absolut zu, dass Finasterid nur genutzt werden sollte, wenn alle anderen Mittel wirklich nicht geholfen haben.

      Liebe Grüße 🙂

      Antworten
  3. Ethan am 15. Oktober 2021

    Hi! Das Video war echt hilfreich!! Ich werds wohl mit mit der KOpfmasage versuchen, bevor ich zur chemischen Keule gerif

    Antworten
    • Haar-Tipps.de am 16. Oktober 2021

      Lieber Ethan,

      super, dass Dir die Inhalte des Videos geholfen haben.

      Viel Erfolg 👍🏻

      Antworten
Verfasse einen neuen Kommentar

Hast Du selbst Erfahrungen mit diesen Thema gemacht, hast eine Frage dazu oder möchtest uns bzw. unseren Lesern etwas mitteilen?