☰ Menü

Föhn mit Diffusor Test & Vergleich 2022: Die 5 besten Haartrockner mit Diffusor

6 Kommentare

Ein Föhn mit Diffusor ist laut Online-Test vor allem bei Frauen mit Naturlocken beliebt. Mit dem Aufsatz kannst Du Deine Locken besonders schonend stylen, da nur ein abgeschwächter Luftstrom auf Deinen Haaren ankommt.

In unserem Ratgeber weiter unten liest Du, für wen sich ein Diffusor-Föhn eignet und wie Du ihn richtig benutzt. Zudem erfährst Du noch einmal genau, was ein Föhn mit Diffusor ist.

Föhn mit Diffusor – Vergleich

Produkt
Testsieger
Philips MoistureProtect Haartrockner - 2300W, Ionisierungsfunktion, 6 Hitze- und Geschwindigkeitsstufen, inkl. Diffusor & Stylingdüse (Modell HP8280/00)
Preis-Leistungssieger
Remington Haartrockner Ionen (2200W, Ionenpflege-Keramik-Ring: schonendes Styling & gleichmäßige Wärmeverteilung, 3 Heiz- & 2 separate Gebläsestufen + Abkühlstufe, 2 Aufsätze) D3198 [Amazon Exklusiv]
Braun Satin Hair 5 PowerPerfection Haartrockner mit Ionen-Funktion Satin Hair 5 HD 585 Grau, weiß
BaByliss Cordkeeper 2000 Ionic-Haartrockner D373E, einzigartige Kabeleinzugsfunktion Im Griff, 2000 Watt schwarz
Efalock Professional STYLINGO - Haartrockner mit Ionen-Technologie - Volumen für langes Haar - In Silber/Schwarz
Amazon-Bewertung
Temperaturstufen
3 Temperaturstufen
3 Temperaturstufen
2 Temperaturstufen
3 Temperaturstufen
2 Temperaturstufen
Gebläsestufen
2 Gebläsestufen
2 Gebläsestufen
2 Gebläsestufen
2 Gebläsestufen
2 Gebläsestufen
Leistung
2.300 Watt
2.200 Watt
2.500 Watt
2.000 Watt
1.200 Watt
Ionen-Technologie
separate Temperatur- und Gebläsestufen
Kaltluftstufe
Aufhängeöse
Vorteile
3 Temperaturstufen, hohe Leistung, mit schmaler Stylingdüse
3 Temperaturstufen, hohe Leistung, mit schmaler Stylingdüse
hohe Leistung, mit Ionenfunktion
Kabeleinzugsfunktion, mit Ionenfunktion
flacher Diffusor
Nachteile
kein sehr langes Kabel
schlichtes Design
schlichtes Design
kurzes Kabel
keine separaten Temperatur- und Gebläsestufen
Testsieger
Produkt
Philips MoistureProtect Haartrockner - 2300W, Ionisierungsfunktion, 6 Hitze- und Geschwindigkeitsstufen, inkl. Diffusor & Stylingdüse (Modell HP8280/00)
Amazon-Bewertung
Temperaturstufen
3 Temperaturstufen
Gebläsestufen
2 Gebläsestufen
Leistung
2.300 Watt
Ionen-Technologie
separate Temperatur- und Gebläsestufen
Kaltluftstufe
Aufhängeöse
Vorteile
3 Temperaturstufen, hohe Leistung, mit schmaler Stylingdüse
Nachteile
kein sehr langes Kabel
Preis
Zum Angebot
Preis-Leistungssieger
Produkt
Remington Haartrockner Ionen (2200W, Ionenpflege-Keramik-Ring: schonendes Styling & gleichmäßige Wärmeverteilung, 3 Heiz- & 2 separate Gebläsestufen + Abkühlstufe, 2 Aufsätze) D3198 [Amazon Exklusiv]
Amazon-Bewertung
Temperaturstufen
3 Temperaturstufen
Gebläsestufen
2 Gebläsestufen
Leistung
2.200 Watt
Ionen-Technologie
separate Temperatur- und Gebläsestufen
Kaltluftstufe
Aufhängeöse
Vorteile
3 Temperaturstufen, hohe Leistung, mit schmaler Stylingdüse
Nachteile
schlichtes Design
Preis
Zum Angebot
Produkt
Braun Satin Hair 5 PowerPerfection Haartrockner mit Ionen-Funktion Satin Hair 5 HD 585 Grau, weiß
Amazon-Bewertung
Temperaturstufen
2 Temperaturstufen
Gebläsestufen
2 Gebläsestufen
Leistung
2.500 Watt
Ionen-Technologie
separate Temperatur- und Gebläsestufen
Kaltluftstufe
Aufhängeöse
Vorteile
hohe Leistung, mit Ionenfunktion
Nachteile
schlichtes Design
Zum Angebot
Produkt
BaByliss Cordkeeper 2000 Ionic-Haartrockner D373E, einzigartige Kabeleinzugsfunktion Im Griff, 2000 Watt schwarz
Amazon-Bewertung
Temperaturstufen
3 Temperaturstufen
Gebläsestufen
2 Gebläsestufen
Leistung
2.000 Watt
Ionen-Technologie
separate Temperatur- und Gebläsestufen
Kaltluftstufe
Aufhängeöse
Vorteile
Kabeleinzugsfunktion, mit Ionenfunktion
Nachteile
kurzes Kabel
Preis
Zum Angebot
Produkt
Efalock Professional STYLINGO - Haartrockner mit Ionen-Technologie - Volumen für langes Haar - In Silber/Schwarz
Amazon-Bewertung
Temperaturstufen
2 Temperaturstufen
Gebläsestufen
2 Gebläsestufen
Leistung
1.200 Watt
Ionen-Technologie
separate Temperatur- und Gebläsestufen
Kaltluftstufe
Aufhängeöse
Vorteile
flacher Diffusor
Nachteile
keine separaten Temperatur- und Gebläsestufen
Preis
Zum Angebot

Das Wichtigste in Kürze 🤓

  1. Was ist ein Föhn mit Diffusor?

    Mit einem Diffusor-Föhn bekommst Du einen speziellen Aufsatz für den Haartrockner, mit dem Du besonders gut Lockenfrisuren stylen kannst. Durch ihn wird der Luftstrom abgeschwächt und verteilt sich auf eine größere Fläche. Lies hier, was Du zum Föhn mit Diffusor noch wissen musst.

  2. Für wen eignet sich ein Diffusor-Föhn?

    Ein Föhn mit Diffusor ist ideal, wenn Du Locken oder mehr Volumen in Dein Haar zaubern willst. Daher eignet sich ein solches Modell besonders für die Betonung von Naturlocken. Erfahre hier, worauf Du beim Kauf achten solltest, wenn Du einen Diffusor-Föhn zum Stylen Deiner Locken nutzen willst.

  3. Wie nutzt man den Diffusor-Föhn richtig?

    Um das Styling mit einem Diffusor-Föhn selber zu machen, sollten die Haare handtuchtrocken sein. Für die Anwendung legst Du die Haarsträhnen vorsichtig auf den Diffusor und föhnst sie. Um Frizz zu vermeiden, solltest Du nicht an Deinen Haaren ziehen oder reiben. Lies hier, wie Du mit einem Diffusor-Föhn richtig umgehst.

Ratgeber: Alles zum Thema Föhn mit Diffusor

Der Aufsatz eines Diffusor-Föhns zeichnet sich durch Zacken und Löcher aus. Laut Online-Test gewährleisten die vielen kleinen Löcher, dass nur ein Teil des Luftstroms an Deinen Haaren ankommt. Das macht den Haartrockner ideal zum Stylen Deiner Locken.

Was ist ein Föhn mit Diffusor?

Mit einem Diffusor-Föhn trocknest Du Deine Haare auf schonende Weise.

Mit einem Diffusor bekommst Du einen Aufsatz, den Du auf den Föhn stecken kannst. Ein Diffusor ist meist zusammen mit einem Haartrockner erhältlich, da der Aufsatz nur auf einen bestimmten Föhn passt.

Der Diffusor sorgt dafür, dass sich der Luftstrom auf einer größeren Fläche verteilt und Du Deine Haare mit einem weniger starken Luftstrom trocknen kannst. Zudem zeichnet sich ein solcher Aufsatz durch Zacken und Löcher aus. In der Nutzung eines Föhns mit Diffusor liegen zwei große Vorteile:

  • Deine Haare werden schonender getrocknet, da nur die indirekte Föhnluft auf Deinen Haaren und der Kopfhaut ankommt.
  • Der Luftstrom ist weniger stark und damit bleibt Deine natürliche Lockenpracht erhalten.

👍 Tipp: Einige Hersteller, wie Hairizone und UUCOLOR, bieten auch Universal-Diffusoren für den Föhn an. Diese lassen sich auf verschiedene Föhn-Modelle aufsetzen.

Universal-Diffusoren

Mehr zum Thema

Für wen eignet sich ein Föhn mit Diffusor?

Prinzipiell kannst Du einen Föhn mit Diffusor zum Trocknen von allen Haaren nutzen, denn die meisten Haartrockner verfügen über eine Kaltluftstufe, Ionen-Technologie und mehrere Temperaturstufen. Doch insbesondere eignen sich Föhne mit Diffusor in zwei Fällen:

👍 Tipp: Hast Du glatte Haare und willst Locken kreieren, bietet sich laut Online-Test eher ein Glätteisen oder Lockenstab an. Zuvor kannst Du Deine Haare mit einem ganz normalen Föhn oder Reisefön trocknen.

Diffusor-Föhn für Locken

Wenn Du Naturlocken hast und die auch nach dem Styling behalten willst, solltest Du immer mit einem Diffusor-Föhn arbeiten.

Um schöne Locken zu stylen, solltest Du Dein Haar mit einem leichten Luftstrom trocknen. Ein starker Luftstrom führt laut Online-Test dazu, dass Du die Haare glättest. Bedingt durch die größere Fläche bei einem Diffusor ist der Luftstrom geringer. Die bestehenden Locken oder Wellen im Haar werden betont.

👍 Tipp: Hast Du lange Haare, sollte der Diffusor einen entsprechend großen Durchmesser haben. So stellst Du sicher, dass alle Haare auf dem Aufsatz Platz finden. Zudem ist ein nach innen gewölbter Diffusor, wie bei den Modellen von Remingtonund Philips, sinnvoll, damit die Haare einen guten Halt haben.

❗️ Hinweis: Laut Online-Test eignet sich ein Föhn mit Diffusor nicht für kurze Haare. Allerdings kann er bei kürzeren Haaren sinnvoll sein, sollte aber einen kleineren Durchmesser haben.

Diffusoren mit Innenwölbung

Angebot
Remington Haartrockner Ionen (2200W, Ionenpflege-Keramik-Ring: schonendes Styling & gleichmäßige Wärmeverteilung, 3 Heiz- & 2 separate Gebläsestufen + Abkühlstufe, 2 Aufsätze) D3198 [Amazon Exklusiv]
Remington Haartrockner Ionen (2200W, Ionenpflege-Keramik-Ring: schonendes Styling & gleichmäßige Wärmeverteilung, 3 Heiz- & 2 separate Gebläsestufen + Abkühlstufe, 2 Aufsätze) D3198 [Amazon Exklusiv]
3 Heiz- und 2 separate Gebläsestufen, 2200 Watt; Abkühlstufe zum Fixieren des Stylings; Inklusive Stylingdüse und Diffusor für extra Fülle und Volumen
24,99 EUR −4,79 EUR 20,20 EUR
Angebot
Philips MoistureProtect Haartrockner - 2300W, Ionisierungsfunktion, 6 Hitze- und Geschwindigkeitsstufen, inkl. Diffusor & Stylingdüse (Modell HP8280/00)
Philips MoistureProtect Haartrockner - 2300W, Ionisierungsfunktion, 6 Hitze- und Geschwindigkeitsstufen, inkl. Diffusor & Stylingdüse (Modell HP8280/00)
Ionische Pflege: Intensiver Glanz und Frizz-freie Ergebnisse dank negativ geladener Ionen; Lieferumfang: 1 Philips DryCare Prestige MoistureProtect Haartrockner und 1 Diffusor
77,99 EUR −10,10 EUR 67,89 EUR

Diffusor-Föhn für mehr Volumen

Um stärkeres Volumen in Deine Frisur zu bringen, kann ein Föhn mit Diffusor ebenfalls sinnvoll sein. Dafür arbeitest Du vor allem am Haaransatz. Beim Kauf solltest Du auf lange Zacken achten, um einen ausreichenden Abstand zur Kopfhaut zu gewährleisten. So ist die Kopfhaut der Hitze weniger stark ausgesetzt und wird nicht so trocken.

Föhn mit Diffusor richtig anwenden

Locken mit dem Diffusor-Föhn selber zu machen, ist nicht schwer.

Die Anwendung eines Föhns mit Diffusor ist nicht schwierig. Dennoch solltest Du auf einige Details achten, wenn Du Deine Locken mit dem Diffusor-Föhn selber machen willst. Zunächst musst Du Deine Haare vorbereiten. Sie sollten handtuchtrocken sein und bei Bedarf kannst Du noch etwas Haarpflege einarbeiten. Bei dünnem Haar ist es laut Online-Test sinnvoll, dieses mit Hitzeschutzspray zu besprühen. Anschließend gehst Du folgendermaßen vor:

  1. Stecke den Diffusor auf den Föhn auf.
  2. Lege nun einzelne Strähnen kreisförmig auf den Diffusor und beginne an den Haarspitzen. Achte darauf, nicht zu sehr an den Haaren zu ziehen oder zu reiben. Die Folge wäre Frizz.
  3. Jetzt schaltest Du den Föhn ein und hältst die Position, bis die Haare trocken sind.

👍 Tipp: Alternativ zu dieser Vorgehensweise kannst Du die Haare über Kopf föhnen und die Haare durch kreisende Bewegungen beim nach oben Föhnen aufnehmen. Das geht schneller, kann für Anfänger aber schwieriger sein.

Video: Do’s and Dont’s beim Trocknen mit Diffusor-Föhn

Föhne mit Diffusor im Test

Um Deinen persönlichen Testsieger unter den Föhnen mit Diffusor für Deine Locken zu finden, solltest Du Dir vor dem Kauf wichtige Kriterien anschauen. Bei den Modellen aus unserem Vergleich haben wir das schon für Dich übernommen.

Philips DryCare Prestige Haartrockner

  • 3 Temperaturstufen: Der Philips Diffusor-Föhn ist mit 3 Temperaturstufen sowie 2 Gebläsestufen ausgestattet. Wie bei vielen anderen Föhnen mit Diffusor kannst Du auch bei dem Haartrockner von Philips eine Kaltluftstufe einstellen.
  • Kein sehr langes Kabel: Laut Herstellerangaben ist das Kabel des Philips Haartrockners 2,5 m lang. Für die meisten Anwendungsbereiche dürfte das zwar ausreichen, aber bei einer etwas weiteren Entfernung zur Steckdose kann das laut Online-Test knapp werden.

Philips DryCare Prestige Haartrockner

Angebot
Philips MoistureProtect Haartrockner - 2300W, Ionisierungsfunktion, 6 Hitze- und Geschwindigkeitsstufen, inkl. Diffusor & Stylingdüse (Modell HP8280/00)
Philips MoistureProtect Haartrockner - 2300W, Ionisierungsfunktion, 6 Hitze- und Geschwindigkeitsstufen, inkl. Diffusor & Stylingdüse (Modell HP8280/00)
Ionische Pflege: Intensiver Glanz und Frizz-freie Ergebnisse dank negativ geladener Ionen; Lieferumfang: 1 Philips DryCare Prestige MoistureProtect Haartrockner und 1 Diffusor
77,99 EUR −10,10 EUR 67,89 EUR

Remington Haartrockner

  • Hohe Leistung: Unser Preis-Leistungssieger von Remington bietet eine ähnlich hohe Leistung wie der Testsieger der Diffusor-Föhne. Mit einer Leistung von 2200 Watt bist Du mit diesem Haartrockner von Remington gut aufgestellt.
  • Schlichtes Design: Dieser Diffusor-Föhn von Remington kommt komplett in Schwarz daher. Mit dieser Aufmachung erhältst Du ein eher schlichtes Design.

Remington Haartrockner

Angebot
Remington Haartrockner Ionen (2200W, Ionenpflege-Keramik-Ring: schonendes Styling & gleichmäßige Wärmeverteilung, 3 Heiz- & 2 separate Gebläsestufen + Abkühlstufe, 2 Aufsätze) D3198 [Amazon Exklusiv]
Remington Haartrockner Ionen (2200W, Ionenpflege-Keramik-Ring: schonendes Styling & gleichmäßige Wärmeverteilung, 3 Heiz- & 2 separate Gebläsestufen + Abkühlstufe, 2 Aufsätze) D3198 [Amazon Exklusiv]
3 Heiz- und 2 separate Gebläsestufen, 2200 Watt; Abkühlstufe zum Fixieren des Stylings; Inklusive Stylingdüse und Diffusor für extra Fülle und Volumen
24,99 EUR −4,79 EUR 20,20 EUR

Braun Satin Hair 5 PowerPerfection Haartrockner

  • Hohe Leistung: Mit 2.500 Watt bietet der Haartrockner von Braun laut Online-Test eine sehr hohe Leistung. Zudem überzeugt das Modell von Braun mit der Ionen-Technologie und einer Kaltluftstufe.
  • Schlichtes Design: Ebenso wie das Modell von Remington hat auch der Braun Haartrockner ein unspektakuläres Design. Die Kombination aus Weiß und Grau gefällt nicht unbedingt jedem.

Braun Satin Hair 5 PowerPerfection Haartrockner

Braun Satin Hair 5 PowerPerfection Haartrockner mit Ionen-Funktion Satin Hair 5 HD 585 Grau, weiß
Braun Satin Hair 5 PowerPerfection Haartrockner mit Ionen-Funktion Satin Hair 5 HD 585 Grau, weiß
2-mal höhere Leistung* * im Vergleich zum Modell Braun HD130; Ultra-leistungsstarker Haartrockner mit 2500 W, reduziert die Trocknungszeit

BaByliss Cordkeeper 2000 Ionic-Haartrockner

  • Kabeleinzugsfunktion: Bei den meisten Föhnen kommt es laut Online-Test früher oder später zum Verschleiß des Kabels, da viele Anwenderinnen es um den Föhn wickeln. Dem wird bei diesem Modell entgegengewirkt. Das Kabel wird nach der Verwendung per Knopfdruck eingezogen.
  • Kurzes Kabel: Mit 1,8 m ist das Kabel des Diffusor-Föhns ziemlich kurz. Sollte der Abstand zwischen Steckdose und Spiegel relativ groß sein, ist es besser, sich für Modell mit einem längeren Kabel zu entscheiden.

BaByliss Cordkeeper 2000 Ionic-Haartrockner

BaByliss Cordkeeper 2000 Ionic-Haartrockner D373E, einzigartige Kabeleinzugsfunktion Im Griff, 2000 Watt schwarz
BaByliss Cordkeeper 2000 Ionic-Haartrockner D373E, einzigartige Kabeleinzugsfunktion Im Griff, 2000 Watt schwarz
2000 Watt Leistung für schnelle Trockenergebnisse; Inklusive Diffusor für lockiges Haar und Zentrierdüse für seidige Stylingergebnisse
33,99 EUR

Efalock Professional STYLINGO Haartrockner

  • Flacher Diffusor: Im Vergleich zu den meisten anderen Föhnen mit Diffusor ist der Aufsatz dieses Modells flacher. Damit eignet sich dieser Haartrockner besser für kürzeres Haar. Doch mit einer Kaltluftstufe und Ionen-Technologie überzeugt der Haartrockner ebenfalls.
  • Keine separaten Temperatur- und Gebläsestufen: Bei dem Efalock Föhn mit Diffusor kannst Du Temperatur und Gebläse nur zusammen verstellen. Damit bist Du nicht so flexibel wie bei anderen Diffusor-Föhnen.

Efalock Professional STYLINGO Haartrockner

Wie viel kostet ein Haartrockner mit Diffusor?

Der Preis für einen Diffusor-Föhn beginnt schon bei 20 – 40 €. Mit den Modellen aus dieser Preis-Kategorie bekommst Du schon gute Geräte, die für den normalen Gebrauch ausreichen. Sehr gute Haartrockner mit Diffusor, wie der von Philips, kosten auch schonmal 70 – 90 €. Laut Online-Test haben die teilweise eine etwas stärkere Leistung, was den höheren Preis erklärt.

FAQ zum Thema: Diffusor-Föhn

Was ist ein Föhn mit Diffusor?

Mit einem Diffusor-Föhn bekommst Du einen speziellen Aufsatz für den Haartrockner mitgeliefert. Dieser ist größer als die normale Stylingsdüse und ist nach innen gewölbt. Die Löcher in dem Diffusor sorgen dafür, dass der Luftstrom aus dem Haartrockner abgeschwächt ankommt. Zusätzlich ist der Aufsatz mit Zacken ausgestattet. Der Föhn an sich überzeugt mit einer Ionen-Technologie, Kaltluftstufe und separat einstellbaren Temperatur- und Gebläsestufen.

Was macht ein Föhn mit Diffusor?

Ein Diffusor-Föhn trocknet Deine Haare schonend, denn es kommt ein deutlich geringerer Luftstrom an als bei der Verwendung einer Stylingdüse. Ein zu starker Luftstrom sorgt eher für glattes Haar. Aus diesem Grund kommt der Aufsatz vor allem beim Trocknen von Naturlocken zum Einsatz. Laut Online-Test stellen die meisten Nutzerinnen mit dem Diffusor-Föhn einen guten Vorher-Nachher-Effekt fest.

Wie benutzt man einen Föhn mit Diffusor?

Die Anwendung eines Diffusor-Föhns ist relativ einfach. Du legst die Haarsträhnen vorsichtig auf den Aufsatz und föhnst Deine Haare. Achte darauf, dass der Diffusor nicht so nah an die Kopfhaut kommt. Zudem solltest Du nicht ständig mit den Händen durch Deine Haare fahren, da sich sonst Frizz bildet.

Welcher Föhn mit Diffusor ist der beste?

Welches der beste Diffusor-Föhn ist, hängt laut Online-Test auch von Deiner Haarlänge ab. Für langes Haar sollte der Durchmesser ausreichend groß und der Aufsatz nach innen gewölbt sein. Zudem sollte der Diffusor-Föhn über eine Ionen-Technologie und Kaltluftstufe verfügen, um das beste Styling-Ergebnis zu erreichen.

Welcher Föhn mit Diffusor ist ideal für Locken?

Trägst Du gerne Locken und hast Naturlocken, ist ein Diffusor-Föhn perfekt für Dich. Achte beim Kauf auf einen nach innen gewölbten Aufsatz, eine Ionen-Technologie und eine Kaltluftstufe. Zudem sollte die Temperatur und das Gebläse unabhängig voneinander einstellbar sein. Dafür sorgen laut Online-Test zwei verschiedene Schalter.

PS: Dein Feedback ist uns wichtig. Bitte kommentiere oder bewerte diesen Artikel, damit wir in Zukunft noch besser werden können.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (70 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5 Sternen)
Föhn mit Diffusor Test & Vergleich 2022: Die 5 besten Haartrockner mit Diffusor
Loading... 6 Kommentare
  1. Carla am 17. Dezember 2021

    Ich nutze schon seit Jahren einen Diffusor an meinen Fön und kann damit meine Naturlocken super gut trocknen, soadss sie auch gut aussehen. Also absolute Empfehlung von mir, wenn ihr auch von nautr aus Locken habt!

    Antworten
    • Haar-Tipps.de am 18. Dezember 2021

      Liebe Carla,

      danke für das Teilen Deiner Erfahrung. Das erleichtert sicher einigen Frauen die Kaufentscheidung.

      Liebe Grüße 🙂

      Antworten
  2. Liz G. am 6. Januar 2022

    Wie lange dauert es, bis die Haare mit dem Diffusorföhn trocken sind?

    Antworten
    • Haar-Tipps.de am 7. Januar 2022

      Liebe Liz,

      bei der Verwendung eines Föhns mit Diffusor sollten Deine Haare nach ca. 5 Minuten trocken sein. Natürlich hängt die genaue Trocknungsdauer von Deiner Haarlänge und -dicke ab.

      Liebe Grüße 🙂

      Antworten
  3. Monica am 10. Februar 2022

    Hallo zusammen! Mal eine grundlegende Frage: Wie dramatisch ist das denn, wenn Temperatur und Gebläse nicht einzeln verstellbar sind?

    Antworten
    • Haar-Tipps.de am 11. Februar 2022

      Hallo Monica,

      wenn die Temperatur und das Gebläse nicht einzeln verstellbar sind, bist Du weniger flexibel. Ist Dir die Temperatur beispielsweise zu heiß, aber die Gebläsestufe ausreichend, wird mit der Temperatur auch die Föhnluft schwächer, wenn Du eine Stufe niedriger wählst.

      Liebe Grüße 🙂

      Antworten
Verfasse einen neuen Kommentar

Hast Du selbst Erfahrungen mit diesen Thema gemacht, hast eine Frage dazu oder möchtest uns bzw. unseren Lesern etwas mitteilen?